CLS 4-Text erfolgreich nach neuen Normen rezertifiziert

Berlin, 27.7.2017 – CLS 4-Text bleibt seinen hohen Qualitätsstandards treu und meistert seine Rezertifizierungsaudits mit vollem Erfolg.

Das Qualitätsmanagementsystem der CLS 4-Text GmbH wurde in einem Wiederholungsaudit durch den TÜV Süd nach ISO 9001:2015 erfolgreich für die Bereiche Technische Übersetzungen, Fremdsprachensatz, Lokalisierung und neu technologische Workflow-Optimierung rezertifiziert. Dieser internationale Standard dokumentiert, dass sämtliche Strukturen, Prozesse und Abläufe im Unternehmen einer ständigen Kontrolle und damit einer kontinuierlichen Verbesserung unterliegen.

Gleichzeitig wurde die CLS 4-Text GmbH erfolgreich nach ISO 17100:2015 zetrifiziert.
Die ISO 17100:2015 ist die internationale Nachfolgenorm der europäischen EN 15038 für Übersetzungsdienstleister.