Redundanzrabatte

Bei wiederholter Bearbeitung von Dokumenten einer Sprachrichtung, die entsprechend konsistenten Sprachgebrauch im Ausgangstext sowie eine durchgehend einheitliche Formatierung aufweisen, steigt die Redundanz des Textes. Für solche bereits vollständig bzw. teilweise übersetzten Teile des Dokumentes (wir nennen solche Wiederholungen "Matches") reduziert sich der Preis deutlich.

Die genaue Rabattstaffelung ergibt sich aus dem Umfang des Projekts und aus der Anzahl der Matches. Bei großen Dokumenten mit vielen Matches ist ein Rabatt auf die redundanten Textpassagen von bis zu 90% möglich. Bei üblichen Handbüchern reduziert sich der Zeilenpreis für genaue Wiederholungen und 100% Matches bis zu 70%. Bei teilweiser Übereinstimmung (75-99% Matches) ergibt sich im Normalfall ein Rabatt von bis zu 50% des Zeilenpreises.

Als Repository bezeichnen wir eine von uns entwickelte Technologie, die es uns bei der Vorbereitung eines Dokumentes erlaubt, bereits übersetzte Textpassagen aus früheren Aufträgen kontext-sensitiv zu importieren. Eine Übersetzung wird dadurch deutlich preiswerter, und sowohl Konsistenz als auch hohe Qualität werden sichergestellt. Der Zeilenpreis für aus dem Repository importierte Texte reduziert sich um 66-90%, bei üblichen Dokumenten in der Regel um 80%.